Ping Pong 060

PING 060

GERDA AN ULLI → WENN IN DEN GROSSEN STÄDTEN DER WINTERMORGEN ANBRICHT …

PONG 060

ULLI AN GERDA → … TRÄUMEN DIE MENSCHEN VON STILLE UND SCHNEE

PING 061

ULLI AN GERDA → JEDES JAHR WEICHEN DIE …

anklick =große Bilder – please click to enlarge


Bei meinem letzten veröffentlichten PingPong stellte ich eine Idee vor und zeigte Entwürfe für Postkarten → https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/10/23/ping-pong-058-heute-mit-einer-idee/. Da ich nun aber einen neuen Laptop habe, musste ich die Schrift für die Bestellungen ändern, da die zuerst verwendete nicht mehr zu haben ist. Gerne zeige ich euch nun zwei Beispiele der neuen Gestaltung.

Falls Interesse besteht: bis Mittwoch kann noch bestellt werden, weitere Infos hierzu findest du unter obig verlinktem Beitrag.



Hier gehts zu allen bisherigen PingPongs → https://cafeweltenall.wordpress.com/galerien/ping-pong/.

DIE IDEE→ https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/02/05/ping-pong-001-2019/

Alltag 13 2019 – Finale

Das Finale oder das Dessert des Alltagprojekts

Wenn ich über das vergangene Einjahresprojekt nachdenke, resonieren Gedanken und Bilder von euch in mir nach. Ich schaue auch auf die Ideen, die ich hatte und dann doch nicht umgesetzt habe und staune noch immer über die Fülle und Vielseitigkeit des Alltags.

Einige von euch haben erzählt wie sich der Blick auf das Alltägliche, die Alltagstätigkeiten und -gegenstände  verändert hat. Das, was anfangs nicht viel her zu geben schien, als langweilig, nicht der Rede wert empfunden wurde, als grau, fad und eintönig, bekam hier und da Farbspritzer. Spots beleuchteten Räume und Gegenstände, die sich mit Wert, Inhalten, Würdigungen und Erinnerungen füllten. Selbstverständlichkeiten wandelten sich in Besonderheiten.

Wenn mein Projekt dies bewirken konnte, dann macht mich das sehr froh und dann wünsche ich mir, dass die Aufmerksamkeit und die Achtsamkeit all den kleinen, schönen Momenten und hübschen Dingelingen des Lebens gegenüber während der Alletage bleiben oder sogar noch wachsen dürfen – und dass sich jede und jeder daran erinnern möge, wenn das Leben gerade mal wieder so richtig Fahrt aufnimmt und die Anforderungen des Alltags den einen und die andere aus der Puste kommen lassen.

Voilà, das Dessert

Eine finale Diashow aller meiner Bilder von Alltag 1 – 12

Ja, das braucht ein bisschen Zeit, schenken wir dem Alltag ein bisschen von ihr, bevor es in seinem Takt weitergeht. Apropos Zeit, sie war ein immer wiederkehrendes Thema während des Projekts, zuletzt bei Arno (Links s.u.).

Dazu ein bisschen Musik, weil sie zu meinem Alltag gehört (sagte ich schon mal, ja!) und weil wir alle rennen und rennen und suchen und finden und weitersuchen, wie es Nina Simone bes(w)ingt.

Here we go … und ihr wisst ja, ihr könnt den Rhythmus der Diashow selbst bestimmen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.



Und hier kommen die Links aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der letzten und der zwölften Runde meines Projekts. Wie immer gilt: sollte ich deinen Beitrag übersehen haben, dann teile mir dies bitte im Kommentarstrang mit, ich werde ihn noch nachträglich mit auf die Liste setzen. Nochmals meinen herzlichen Dank für deine Teilnahme, es war eine Freude!

https://driftout.wordpress.com/2019/10/28/alltag-ist-doch-n-gedicht-barbara-kohler-selbander-oder-wo-zwei-oder-drei-in-meinem-namen-beisammen/

https://kormoranflug.wordpress.com/2019/10/04/im-strudel-des-alltages/

https://erntetank.wordpress.com/2019/10/04/alltag-00012/

https://gerdakazakou.com/2019/10/04/alltag-12-die-taegliche-zeichnung-wolkenberge-ueber-den-bergen/https://kopfundgestalt.com/2019/10/04/musik-als-alltag/

https://mitziirsaj.com/2019/10/04/alltag-xi-zeit/

https://pawlo.wordpress.com/2019/10/05/alltag-12-ein-brunnen-in-dem-sich-die-sterne-spiegeln/

https://fruchtigherb.wordpress.com/2019/10/05/alltag-oktober-2019/

https://laparoleaetedonneealhomme.wordpress.com/2019/10/05/alltag-12/

https://geschichtenundmeer.wordpress.com/2019/10/06/ein-samstag-im-oktober/

https://klunkerdesalltags.blog/2019/10/06/alltag-als-zweite-haut/

https://annalenaslesestuebchen.wordpress.com/2019/10/06/alltag-das-immerwiederkehrende-12/

http://wortbehagen.de/index.php/gedichte/2019/oktober/zu_ullis_projekt_alltag_12

https://vrojongliert.wordpress.com/2019/10/08/alltag-12-12-denken/

https://susannehaun.com/2019/10/08/alltag-12-susanne-haun/

https://athenmosaik.wordpress.com/2019/10/10/die-gruene-linie-einmal-quer-durch-athen/

https://arnovonrosen.wordpress.com/2019/10/11/alltag-september-2019/

https://mutter-und-sohn.blog/2019/10/12/wir-deutschen-eine-annaeherung/


Die Idee → https://cafeweltenall.wordpress.com/2018/10/19/alltag-eine-idee/

Was geschah:

https://cafeweltenall.wordpress.com/2018/11/03/alltag-1/

https://cafeweltenall.wordpress.com/2018/12/01/alltag-2/

https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/01/05/alltag-3/

https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/02/01/alltag-4/

https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/03/01/alltag-5/

https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/04/05/alltag-6/

https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/05/03/alltag-7/

https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/06/01/alltag-8/

https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/06/29/pausenzeichen-und-alltag-9/

https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/08/13/alltag-10/

https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/09/06/alltag-11/

https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/10/04/alltag-12-2019/

Rückblick Oktober 2019

Auf Wiedersehen Oktober

alle Bilder werden groß, wenn du sie anklickst – please click to enlarge

Von Spaziergängen, weiten Aussichten, Bäumen, Masten und Pilzen,

sehr spannend fand ich wie ein Fliegenpilz ausschaut, wenn er gerade herauskommt, du wirst es erkennen!

Vom Wasser,

der diesjährige Oktober war in der Mitte mehr nass als golden, eine Freude war und ist es endlich alle Bäche und Flüsschen wieder rauschen und sprudeln zu hören. Ich war oft am Wasser und einmal hörte ich mich denken: „Wer am Meer wohnt, muss das Wasser nicht suchen …“

Vom Spiel,

von Katzen,

vom Fahren bei Nacht und Regen,

von Blumen drinnen und draußen, Blättern, Äpfeln und Kürbissen

und vom Oktoberlaub.

 

Einen Vorgeschmack auf Novembertage hat es auch schon im Oktober gegeben, heißen wir sie Willkommen!

Ping Pong 058 – heute mit einer Idee

PING 057 – DIE IDEE, SIEHE UNTEN

GERDA AN ULLI → WIR EULEN HABEN IN UNSERER WEISHEIT BESCHLOSSEN …

PONG 057

ULLI AN GERDA → DASS DIE HASEN ZU DEN ZU SCHÜTZENDEN WESEN GEHÖREN.

PING 058

ULLI AN GERDA → DIESES EINE ROTE BLATT …

anklick =große Bilder – please click to enlarge


DIE IDEE

Ich möchte gerne Postkarten mit je einem PingPong von Gerda und mir erstellen. Falls du Interesse an solch einer Postkarte hast, dann teile mir doch bitte deinen Favoriten im Kommentarstrang mit. Es können auch zwei oder drei sein oder …

Für die Auswahl gehe zur Galerie aller bisherigen PingPongs → https://cafeweltenall.wordpress.com/galerien/ping-pong/ dort findest du eine klare Übersicht mit Nummerierungen vor, an denen du dich dann orientieren kannst.

Bei Interesse werde ich deine(n) Favoriten entwickeln lassen und die Postkarte(n) gestalten und sie dir per Post zusenden. Ich benutzte für die Karten 120mg Papier in den Farben chamois, lichtgrau und weiss, diese falte ich zu Din A5 großen Klappkarten und verbinde die zusammengefügten PingPongs (Beispiele s.u.) mit den Karten.

  • Kosten je Karte -DIN A 5, 6,50€, plus Porto.

Den Erlös werden wir diesem Projekt → https://gerdakazakou.com/2019/05/24/in-lysos-garten-dokumentierende-und-miksang-fotos/ zukommen lassen. Gerda wird auf ihrem Blog noch einmal spezieller berichten.

Ich habe spontan sieben und sieben PingPongs zu je einer Karte entworfen, damit du dir ungefähr vorstellen kannst, wie sie später aussehen werden, sieben von Gerda und sieben von mir ausgewählte Favoriten. Jeweils drei PingPongs in den zwei Galerien haben wir beide auf unserer, unabhängig voneinander erstellten, Favoritenliste benannt. In der ersten Galerie, die Auswahl stammt von mir, sind es das erste, zweite und vierte Bild.

– wenn du ein Bild anklickst, öffnet sich die Galerie, die Bilder werden groß. Übrigens, wenn sich die Galerie geöffnet hat, kannst du noch einmal rechts unten in der Ecke „Bild in Originalgröße anschauen“ anklicken, dann siehst du es noch größer und klarer.

Die nun folgenden sieben Beispiele hat Gerda ausgesucht. Hier teilen wir uns das vierte, fünfte und siebte Bild der Auswahl auf unserer Favoritenliste. Natürlich haben wir beide mehr als die hier vierzehn gezeigten Beispiele, ich denke aber, dass sie ausreichen, um ein „Geschmäckle“ zu geben.

Ich empfinde es immer und immer wieder als sehr spannend wer was wirklich mag, wo sich Vorlieben kreuzen, wo nicht und was weder bei der einen, noch bei dem anderen in die engere Auswahl kommt. Diese Spannung nutzt sich nicht ab und das ist gut so.

Und jetzt bin ich sehr auf deine Auswahl gespannt, die mich auch interessiert, wenn du keine Postkarte erwerben möchtest.

Enjoy!

Zur Erinnerung: hier gehts zu ALLEN bisherigen PingPongs für DEINE Auswahl → https://cafeweltenall.wordpress.com/galerien/ping-pong/. Deine Auswahl interessiert mich auch, wenn du keine Postkarte erwerben möchtest!



DIE IDEE→ https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/02/05/ping-pong-001-2019/

Ping Pong 056

Ping 055

GERDA AN ULLI→ DER MALER MALT FLÜGELWESEN, ABER …

PONG 055

ULLI AN GERDA → … SEINE FRAU IST DES THEMAS MÜDE, SIE SEHNT SICH NACH MODERNER KUNST.

PING 056

ULLI AN GERDA → KLEINE FLUCHTEN KÖNNEN …

anklick =große Bilder – please click to enlarge


HIER GEHT ES ZU DER GALERIE ALLER BISHERIGEN PING PONGS → https://cafeweltenall.wordpress.com/galerien/ping-pong/

DIE IDEE→ https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/02/05/ping-pong-001-2019/

Inktobern – Mixtobern 06a 2019

Inktober 2019 #14 overgrown – überwachsen

Wer mehr zum Thema erfahren möchte, klicke bitte hier → https://inktober.com/rules.

Manche Themen inspirieren mich mehrere Bilder zu gestalten, darum jetzt #14a overgrown – überwachsen. Es kommt ja immer so eins zum anderen, nicht wahr?!

draufklick = großes Bild – please click to enlarge

hier noch das Original