die andere Seite VI

oder

Die kleine blaue Frau, die Nacht, der Mond, die Träume, der Frühling und Madame Petit Bleu-

035 18.02.15 die kleine blaue Frau - 4 - und die Nacht, die Träume, der Frühling und Madame Petit Bleu

Es leben die Menschen auf verschiedenen Seiten. Manches erscheint selbig, manches gleich. Und dann auch wieder doch nicht … Manches erscheint fremd und manches anders→.

Und alles erscheint nur so, denkt die kleine blaue Frau.

Sie träumt einen grünen Mond in die Nacht. Sie malt Frühlingsgrün und Wasserblau in großstädtische Fensterscheiben. Sie denkt sich Madame Petit Bleu nah. Sie schaut die andere Seite. Einer pfeift ein Lied.

(Klick auf das Bild = gross und Klick auf den Link = pixartix)

Umbruch – Blaupause V

037a 24.02.15 die kleine blaue Frau, der Mond, die Nacht und Allerlei

Die kleine blaue Frau ist in guter Gesellschaft. Es ist die Nacht, der Mond und Allerlei.
In den Nächten erschöpfen sich die Brunnen.

Grenzenlos ist eine Idee.
Maßlos ein Wahn.

Umbruchzeit. Schmelze und Starre wechseln von Tag zu Tag. Noch hat kein Star am Morgen getönt. Ungeduld klopft in den Knochen. Samen platzen und schieben Triebe ans Licht. Bewegung.

Ein See ist alle Seen. Ein Meer ist alle Meere. Ein Fluss ist alle Flüsse. Eine Reise ist immer eine andere …

223ab

Schon morgen reise ich wieder los. Die Kraniche rufen!

Hier ist jetzt erst einmal Pause …

Blaupause

0195 20.11.14