Sonntagsbild 27 2019

Durchlässig – permeable 04 2019

draufklick = großes Bild – please click to enlarge

Bei diesem Bild kommen gleich mehrere Zustände zusammen, die Durchlässigkeit, das Tragende, Verbindende und Durchbrochene … oderrr?!


Es tut mir sehr leid euch mitteilen zu müssen, dass ich vorerst offline bleibe, mein Leben ist so fordernd, dass ich gerade keine Zeit mehr für Gegenbesuche finde, den Blog aber nur um meinetwillen weiterzuführen erscheint mir nicht richtig. Das eine und andere Sonntagsbild werde ich wohl noch einstellen und auch das Alltagsprojekt weiterführen, alles andere muss jetzt ruhen! Ich weiß, dass ihr das versteht und sage DANKE!

Möge jede und jeder von euch einen entspannten Augustsonntag (er-)leben! Verbundene Grüße in die Runde, Ulli

Werbeanzeigen

34 Gedanken zu „Sonntagsbild 27 2019

  1. Liebe Ulli! Auf der einen Seite ist es normal, mal für einige Zeit eine Blogpause einzulegen. Anderseits kann es auch ein dramatisches Zeichen für was auch immer sein. Ich gehe mal in Deinem Fall von ersterem aus und wünsche Dir Gesundheit, Kraft und eine gute Zeit. Lass es Dir gut gehen!
    Liebe Grüße
    Juergen

    Gefällt 3 Personen

    • Liebe Ule, Herzensdank, ich freue mich, wenn mal wieder etwas Ruhe einkehrt, so, wie ich jetzt in den letzten Wochen present gewesen bin ist es halbseiden und das mag ich eben nicht.
      Liebe Grüße
      Ulli

      Gefällt 1 Person

  2. Sehr schön das Bild und deine Definition dazu! Und ansonsten: alles Gute Dir! Bloghausen ist (Gottseidank!) nicht das ganze Leben, und frau muss Prioritäten setzen – das kann ich sehr gut verstehen: bei mir ist es im Netz auch eher still in letzter Zeit, weil anderswo viel passiert …
    Viel Glück Dir auf all deinen Wegen!
    Silke

    Gefällt 2 Personen

    • Ja, liebe Silke, genauso ist es, ich brauche neben all dem Neu eben auch Zeit und Raum für mich, das merkte ich in der letzten Wochen sehr und dann galt es zu überlegen was zu tun ist und was ich auch mal lassen kann, allerdings mit einem weinendem Auge, mir ist ja Bloghausen sehr ans Herz gewachsen …
      Liebe Grüße
      Ulli

      Gefällt 4 Personen

  3. Du verabschiedest dich mit einem wunder-vollen Bild, liebe Ulli! Du wirst fehlen, aber es hört sich für mich alles gut an . Das ist ja immer wieder nötig im Leben. Dir eine erholsame, kräftetankende Auszeit . Und Sonntagsbilder können ja auch etwas Faszinierendes sein wie dieses hier. Herzensgrüße, Petra

    Gefällt 1 Person

  4. Ein so feines Bild, liebe Ulli, und dann eine Nachricht, die mich gar nicht erfreut. Aber wenn es für Dich das Richtige ist, dann ist es gut. Alles kannst Du nicht packen. Kräfte bündeln ist wichtig.
    Ich werde mich freuen, wenn Du wieder zurückkommen kannst. Ich vermisse Dich jetzt schon.

    Ganz herzelich, Bruni am Sonntagabend

    Gefällt 1 Person

    • Herzlichen Dank, liebe Bruni … gerade dich besuche ich sehr selten und mir ist das zunehmend unangenehm, dass ich fast nur noch meins kommentiere, bzw. eure Kommentare beantworte, wie geschrieben, das fühlt sich für mich nicht stimmig an!
      Bis denne und ganz herzliche Grüße an dich
      Ulli

      Gefällt 1 Person

  5. dein heutiges Bild ist zweifellos eines deiner besten, liebe Ulli. Damit willst du uns deinen Abgang versüßen. Schmeckt mir trotzdem nicht. 😦 Wenn du keine Zeit hast, bei uns reinzuschauen, so ist das verständlich und für mich in Ordnung. Aber dass du uns auch deine eigenen Bilder vorenthalten willst, finde ich zuuu schade. Wie dem auch sei: Kraft bündeln ist gut, sehr gut. Da kann ich leider nicht widersprechen. Vielleicht reicht es ja doch ab und an für ein bisschen Bloghausen….. (Die Hoffnung stirbt zuletzt!).
    so. Nun noch mal Dank für dies wirklich sehr interessante Bild. Kommentieren tue ich es nicht, um dir nicht deine Zeit noch mehr zu verknappen. Gute Nacht und freu dich auf deine Auszeit! 😉 🙂

    Gefällt 2 Personen

    • Ich danke dir, liebe Gerda … ob es nun das beste Bild in der Reihe ist, kann ich so gar nicht sagen, wahrscheinlich ist das persönliche Empfindungssache?! Aber ich freue mich natürlich sehr, dass es so gut bei dir ankommt 🙂
      Mir geht es vor allen Dingen bei meiner angekündigten Pause darum, dass mir nicht wohl dabei ist, wenn ich nur meine Beiträge poste und kommentiere, aber kaum Raum finde, um Gegenbesuche zu machen. Bei dir schaue ich ja noch oft hinein und auch bei der einen und dem anderen, aber insgesamt fehlt mir wirklich die Zeit und Musse (hab kein Esszett auf diesem Laptop). Auch ich freue mich sehr auf ruhigere Zeiten, aber noch sind sie nicht in Sicht.
      Herzlichste Grüsse an dich
      Ulli

      Gefällt 1 Person

      • Danke, Ulli. Ich wollte dich dazu ermuntern, nicht so viele Skrupel zu haben, wenn du selbst veröffentlichst, aber nicht bei uns hereinschaust und auch nicht kommentierst. Viele tun das! Du brauchst auch nicht auf jeden Kommentar bei dir zu antworten, wenn du Zeit gewinnen willst. (Auch das tun viele!) All das ist zwar schön, aber nicht notwendig, um ein Blog lebendig zu erhalten. Was ich sehr schade fände, wäre, wenn du das Deine nicht mehr veröffentlichst. Auch das muss selbstverständlich nicht zum Zwang ausarten. Aber wenn du es locker handhaben würdest? Du kannst sicher sein, dass wir alle es verstehen, wenn du weniger oder gar nicht mehr kommentierst und auch deine Besuche einschränkst. Aber auf ein Miterleben deiner Kreativität und deines Suchens würde ich ungern verzichten. Liebe Grüße!

        Gefällt 1 Person

        • Liebe Gerda, ich lasse mir all das mal durch den Kopf gehen. Ich weiss schon, dass auch andere nicht überall Gegenbesuche machen und/oder kommentieren … nun auch ich kommentiere schon lange nicht mehr bei jedem erschienenen Beitrag, dann würde ich ja nur noch vor dem PC sitzen, nur so, wie es in den letzten Wochen gewesen ist, gefiel es mir so gar nicht … schauen wir mal. Ich freue mich riesig, dass du nur ungern auf meins verzichten willst 🙂
          Herzensgrüsse an dich, Ulli

          Gefällt 1 Person

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.