Glaswelten

Blau – Grün

-1-

-2-

-3-

draufklick = große Bilder – please click to enlarge

 

Advertisements

41 Gedanken zu „Glaswelten

    • Ich gebe zu, liebe Babsi, hier habe ich ein bisschen „nachgeholfen“, soll heißen, dass ich die Flasche ausgeschnitten und vor diesen grünen Hintergrund gesetzt habe… ich mag das Bild auch sehr 🙂
      liebe Grüße, Ulli

      Gefällt mir

  1. Ein heißes Foto – die Nr. 1 Da kann man meinen, das Glas wäre noch nicht ausgekühlt, gerade erst aus dem Brennofen gekommen. Toll! und doch gefällt mir das kleine grüne in der Mitte am besten, es ist so wunderschön schlicht, liebe Ulli

    Liebe Grüße von Bruni

    Gefällt 1 Person

    • Meinst du die Flasche, liebe Bruni?
      Das erste Bild zeigt einen Ausschnitt einer Glasskulptur, ebenso das zweite Bild, beide aus Sinzig und Umgebung, leider weiß ich nicht wer sie erschaffen hat, es gab keine Tafeln dazu…

      Gefällt 1 Person

      • unten in der Mitte, die Flasche meinte ich und den Ausschnitt der Glasskulptur, die irre gut sein muß, so daß der Ausschnitt von Dir und in Deiner Bearbeitung mich sehr anspricht. Ich sammle selbst altes mundgeblasenes Glas, deshalb bin ich hier auch sehr anfällig 🙂

        Gefällt 1 Person

    • Es wird wohl immer wieder sichtbar, dass Grün besonders mit und zu mir spricht!
      Ich freue mich, wenn wir dies in diesem Fall miteinander teilen, liebe Maren,
      herzliche Grüße, Ulli

      Gefällt mir

  2. tolle Farben, lieber Ulli, ich erinnere mich, als ich noch mal ab und an ein Bierchen getrunken habe, stellte ich fest, das die Farbe(grün) den Geschmack richtig stark beeinflusst hat, ist das so möglich?
    noch ein Gruß von mir dazu.

    Gefällt 1 Person

  3. Gerade die Kleinen von 3) sind gut und sehr atmosphärisch!
    Glasbilder durfte ich auch hie und da fotografieren, aber zu einer Serie verdichten, dazu fehlte bisher die (innere) Sammlung.
    Ich bin gerade dabei, meine fotografischen Ergüsse teilweise zu katalogisieren.

    Gefällt 1 Person

    • So eine Katalogisierung ist mächtig viel Arbeit, ich hocke da auch immer mal wieder dran, dem Himmel sei Dank habe ich aber seit meiner Ära der Digitalfotografie von Anfang für Ordnungssysteme gesorgt, was nicht heißen soll, dass es perfekt wäre,aber was ist schon perfekt 😉

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.