zu den abc.etüden 24.17

Neue Woche – neue Worte, dieses Mal von Wortgeflumselkritzelkram, siehe hier → https://365tageasatzaday.wordpress.com/2017/06/11/schreibeinladung-fuer-die-textwoche-24-17-wortspende-von-wortgeflumselkritzelkram/

Gefangen im Bunker der Angst erscheinen Sommerblüten bittersüß.

Advertisements

12 Gedanken zu „zu den abc.etüden 24.17

    • Liebe Christiane, Angst hat ja zum einen viele Facetten, zum anderen lässt auch sie immer Fenster offen, um den Blick zu wenden, zugegeben, manchmal braucht es dazu auch Hilfe, aber vieles können wir auch selbst!
      Herzliche Grüße
      Ulli

      Gefällt 1 Person

  1. *lächel*, nein, natürlich nicht den Bunker der Angst, aber die Lösung der Aufgabe! Die drei Worte sind sehr geschickt verpackt in eine Zeile, die beeindruckt. Die Angst als Käfig … und wie richtig ist es doch.
    Ich hab mich ein wenig unglücklich ausgedrückt, vermutlich, weil ich so schrecklich müde bin, liebe Ulli

    Gefällt 1 Person

    • ich konnte den Zusammenhang nicht herstellen, alles gut, liebe Bruni, ich bin auch etwas müde 😉 aber auch froh, ich hoffe du auch!
      liebe Grüße
      Ulli und danke dir fürs Nochmalschreiben

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s