Wie jetzt?

Ja, wie –

wie steige ich hier wieder ein, nach solch einer langen Pause? Einfach Türe wieder auf und pardauz, juchhu, da bin ich wieder? Oder klopfe ich erst einmal vorsichtig an, rufe mal zart „Huhu“ und lausche auf die, den, die, der da antworten mag?

Fühlt sich stimmig an. Letzteres. Wie auch heute mal nach so langer Zeit eine Morgenrunde durch Bloghausen zu drehen. Eine Erstorientierung: wer ist noch da? Wie ist die Stimmung im großen Dorf? Wer ist mir noch gewogen?

Ja.

So mache ich das.

Jetzt.

Guten Morgen! Guten Tag!

Anklick = großes Bild – please click to enlarge

Ich freue mich aufs Wiedersehen, Wiederlesen und -hören.

Werbung

89 Gedanken zu „Wie jetzt?

  1. Hallo, Ulli!!! Hab dich vermisst! Immer mal wieder ungläubig nichts Neues von dir gesehen! Erst vor Kurzem wieder.Um so mehr die Freude! Herzlich willkommen zurück! Nun hoffe ich, dass du jetzt wieder regelmäßiger dabei bist: Herzlich, Petra

    Gefällt 2 Personen

    • Moin, liebe Petra, ich freue mich riesig über dein, euer Willkommen. Noch weiß ich nicht genau wie ich hier weitermachen werde. Ich lass das mal offen. Wichtig ist jetzt erst einmal, dass ich die Tür wieder aufgemacht habe.
      Ich werde mal schauen, wo ihr so steht, was ihr gemacht habt.
      Liebe Grüße 🙋‍♀️☀️

      Gefällt 2 Personen

  2. Oh, wie schön, liebe Ulli! Ich nehme mir auch gerade wieder vor, mit der früheren Regelmäßigkeit nach Bloghausen zu kommen, zu lesen und zu posten. Wundervoll, auch Dich wieder zu treffen! Auf bald und hoffentlich wieder ganz oft.
    Herzlichst
    Ines

    Gefällt 1 Person

  3. Wie schön, liebe Ulli! Ich meine mich zu erinnern, dass du mehr bei Twitter unterwegs warst oder sein wolltest. Und vor ein paar Tagen noch habe ich an dich gedacht, wie schade es ist, dass du nicht mehr bloggst. Und ob Twitter denn wohl noch so dein Ding sein kann… Ich freue mich sehr, dass du wieder da bist!

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Anna, ja, ich habe viel getwittert und auch dort eine echt nette „Blase“, aber Tweets sind keine Blogbeiträge und ich möchte gerne wieder mehr schreiben, auch wenn ich etwas aus der Übung gekommen bin. Außerdem habt ihr mir gefehlt und ich habe es seltn geschafft hier eine Runde zu drehen. Mal sehen, wie es sich entwickelt.
      Ich freue mich über dein Willkommen. Hab Dank!

      Gefällt 1 Person

  4. Das finde ich jetzt witzig: genau so ging es mir auch und ich habe auch überlegt. Sag ich was oder eher nicht?
    Zur Krönung war auch noch mein Konto gesperrt, nach der langen Abstinenz. Das hat mich gänzlich verwirrt. 😄

    Gefällt 2 Personen

    • Das Konto lief sofort wieder, aber eben, wie steigt frau wieder ein? Aber dann war es ganz einfach und ich freue mich heute über die vielen lieben Willkommensgrüße. 🙂

      Gefällt 1 Person

  5. Hui Ulli, freue mich, dich zu lesen, lächel. Du siehst, die Bloggerwelt hat dich nicht vergessen, im Gegenteil. Du machst es halt auch super, weißt du. Ich mache nicht mehr viel im Blog. Aber ich werde deine Beiträge lesen und mach freuen. Heb’s guet. Ernst

    Gefällt 1 Person

    • Hoi, lieber Ernst, bin auch sehr berührt von diesem Willkommen.
      Schade, dass du nicht mehr viel machst, hab deins gerne gelesen und angeschaut. Aber nun … Wir lesen uns, hier und dort.
      Hab einen friedlichen Abend ⭐

      Gefällt 1 Person

  6. Hui, hier ist ja richtig was los bei den vielen Kommentaren. – Ich wäre auch OHNE Kaffee gekommen, aber mit einer Tasse voller Kaffee noch viel lieber.
    Du siehst, du warst bei allen noch gespeichert – wir haben geahnt oder gehofft, dass du hier in dieser Runde wieder auftauchst.
    Herzlichen Gruß von Clara

    Gefällt 3 Personen

  7. Vor ein paar Tagen bin ich über den Link „cafeweltenall“ gestolpert und habe mich gefragt ob ich von dir noch mal zu lesen bekomme…Heute in meiner Mailbox – das nennt man Koinzidenz … Ich freue mich über neue Reflexionen, Fotocollagen etc.
    Ich habe inzwischen mit podcasten begonnen . Liebe Grüße Tobias

    Gefällt 1 Person

  8. Schön, liebe Ulli, hier mitzuerlesen, mit welch offenen Armen Du empfangen wirst und wie sich alle auf neue Blogbbeiträge von Dir freuen. Dem schließe ich mich gerne an.
    Herzlich grüßt – mal wieder nachtaktiv –
    Ulrike

    Gefällt 1 Person

  9. Zurueck in Bloghausen: herzlichst willkommen, liebe Ulli. In einem Kommentar auf meinem Blog hatte ich es ja schon gesagt, aber ich wiederhole es hier gerne noch einmal: ich freue mich RIESIG, wieder von Dir zu lesen! 😊😊😊
    Liebe Gruesse, in grosser Vorfreude auf weitere Beitraege von Dir,
    Pit

    Gefällt 1 Person

    • Guten Morgen, lieber Pit, so ein umwerfende Willkommen von euch, das ist Balsam für meine Seele.
      Ich wünsche dir einen schönen Tag ☀️🍀

      Like

  10. Du machst das genau richtig, sinnierst nicht lange herum wie und was usw., sondern Du bist einfach wieder da, mit Mögesternchen, wärmenden Worten und Deinen Bildern, dreidimensional ist dieses Wiederkommen mindestens.
    Im Herbst wird es draußen wieder ungemütlicher, dafür im bloggiversum um so heimeliger.
    Ganz fein das…
    Herzliche Grüße
    Amélie 🍁✨🍂

    Gefällt 1 Person

  11. Blutdruck alles ok? 🙂 Schön fast alles beim alten, nur wenn ich bei meinen Mails benachrichtigt werde, dass ein neuer Beitrag von Dir erschienen ist und ich ihn dann öffnen will, kommt Seite nicht gefunden🙄 bissi kompliziert, aber das wird schon wieder werden😅

    Like

  12. Hui, so lange musste ich nach unten scrollen, um dich zu begrüßen. Nach den vergangenen Klicks als du fort warst, freue ich mich nun, dass sich wieder etwas tut.
    Alles Liebe für dich und Freude am Bloggen, wie auch immer du es gestalten magst.

    Liebe Grüße,
    Syntaxia

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..