Der dritte Impuls zum Zweiten

Für Myriades Impulswerkstatt

Es hing Wäsche an Fenstern und auf Ständern – in der kleinen Hafenstadt Llanes in Asturien .

-1-

-2-

-3-

-4-

anklick = große Bilder – please click to enlarge


Übersetzen / Translation / Traduction

Powered by Google Übersetzer

22 Gedanken zu „Der dritte Impuls zum Zweiten

  1. Das sieht so typisch spanisch aus, diese verbauten Balkone mit der Wäsche überall ! Die leuchtenden Unterhosen zum Verkauf auf der Straße sind auch lustig. Ja, du hast recht, Wäsche zum Trocknen hat einen gewissen Gemütlichkeitsfaktor und in diesen Zeiten erweckt sie tatsächlich Fernweh. Danke für den in Sonne und Wind trocknenden Beitrag ❤

    Gefällt 2 Personen

  2. Diese Wäsche auf Balkonen oder zwischen den Straßen auf gespannten Leinen, scheint bei fast jedem ganz besondere Erinnerungen zu wecken. Auch mir gefällt es gut und erinnert mich an viele und ganz verschiedene Orte. Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    • Ich mag es, wenn sich nicht überall alles schnell ändert, wobei ich denke, dass es auch eine nicht so wohlhabende Gegend ist und dies auch ein Grund dafür ist.
      Als ich gestern durch diese Archivbilder gewandert bin, wäre ich am liebsten sofort ins Auto gestiegen. Aber nun …
      Liebe Grüße
      Ulli

      Gefällt 1 Person

  3. Pingback: Impulswerkstatt – Maienzusammenfassung – MYRIADE – La parole a été donnée à l´homme pour cacher sa pensée

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.