Sonntagsbilder 18 2020

Z E I T  W I E  Z E I T U N G

draufklick = großes Bild – please click to enlarge

Auf der Suche nach Wahrheit

Blätterwald.


Hab einen schönen Sonntag. Trotz allem.


To my English speaking readers: If you are interested you can read every article of me in English. You have to go to the end of my blog page, there you’ll find the buttom „Google Translater“. Enjoy!

20 Gedanken zu „Sonntagsbilder 18 2020

  1. Ein wichtiges Thema schneidest du da auf einem interssanten Bild an! Auch wenn wir die ganze Wahrheit oft nicht sehen können, ist es ja ratsam und notwendig für uns , Lügen , Fakes und Populismus davon zu unterscheiden. Da spielt jetzt zu Coronazeiten auch die Politik hautnah und lebensgefährlöich mit rein. Und wie verschieden wird dadurch die Lage der einzelnen Menschen! Dir trotzdem einen herrlichen Maientag! Liebe Grüße, Petra

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Petra, du hast mein Bild nicht nur gesehen, sondern auch gelesen und das freut mich nun sehr. Herzlichen Dank dafür! Mich treibt das Ganze Zurzeit extrem um und immer wieder stehe ich vor der Frage: wem kann ich was glauben? Was ist meine Meinung? Wie kann ich überhaupt eine entwickeln, wenn ich ständig mit sich widersprechenden Aussagen konfrontiert werde? Wie unterschiede ich Wahres von Fake? Ja, es ist herausfordernd. Manchmal aber schalte ich einfach nur ab, wie gestern, als ich endlich mal wieder an neuen Bildern gearbeitet habe.
      Die Sonne scheint hier und ich gehe nachher mal eine Runde in den Wald, auch das muss einfach immer mal wieder sein!
      Auch ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und grüße dich von Herzen,
      Ulli

      Gefällt 3 Personen

  2. Die Wahrheit existiert. Es ist unsere Aufgabe zu versuchen, den Müll der Lügen und die Halbwahrheiten wegzuräumen und die Wahrheit für uns zu entdecken. Das ist meine bescheidene Interpretation deiner ZEITung heute morgen. Liebe Grüße aus dem fernen Kanada, liebe Ulli!

    Gefällt 1 Person

  3. Mir scheint, wenn ich nach Wahrheit suche, muss ich eine klare Fragestellung haben. Anhand dieser Fragestellung kann ich dann unterscheiden. Zum Beispiel kann die Fragestellung sein: dient die Maßnahme der Gesundheit oder der Abwehr einer Krankheit? Das ist vielleicht eine nur winzige Akzentverschiebung, aber die Antworten werden sehr verschieden ausfallen.

    Gefällt 4 Personen

  4. Eine Collage, die so viele Fragen aufwirft, liebe Ulli, in der ich lesen kann und finde als erstes im verknüllten Zeitungstext das gedruckte Wörtchen skurril, dann blicke ich weg und wieder hin und finde es nicht mehr, anderes drängt sich mir auf und verschwindet schon wieder…
    Eine Zeit, die uns alle durcheinanderwirbelt und wenn wir da auf einem einzigen wirren Haufen liegen mit all unseren Fragen, dann ist sie schon weitergewandert und es muß noch viel Zeit vergehen, bis wir im Nachhinein durchblicken. Noch ist alles so frisch und wir mittendrin. Was hier geschah und sinnvol oder unsinnig war, klärt sich noch nicht.

    Ganz herzlich, Bruni

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Bruni,
      ja, so empfinde ich das auch, es ist eine sehr herausfordernde Zeit und ich empfinde sie als Chance all mein Gelerntes anzuwenden, sei es in Gesprächen oder in Haltungen.
      Auch denke ich, dass die Menschen herausgefordert sind selbst zu denken, Fragen zu stellen, auch wenn sie von offizieller Seite nicht gewünscht sind. Erst heute hörte ich, dass kritische, hinterfragende Beiträge auf der Tube gelöscht werden. So etwas macht mir wirklich Bauchschmerzen!
      Liebe Grüße
      Ulli

      Gefällt 1 Person

    • Ja klar! Aber wir haben auch die Wahl uns nur den Sorgen und Bauchschmerzen zuzuwenden oder nach alternativen Wegen Ausschau zu halten, um mit dieser extremen Situation einen Umgang zu finden, um Seele und Geist gesund zu halten. Einfach ist das nicht!
      Liebe Grüße zur guten Nacht an dich,
      Ulli

      Gefällt 1 Person

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.