Neujahrsspaziergang

Gestern bin ich mit meiner Tochter, ihrem Sohn, einer gemeinsamen Freundin und ihren zwei Kindern in den „Dinkelbergen“ spazieren gegangen. Ein frostig sonniger Tag ist es gewesen. Als wir auf einer Kuppe angekommen waren, sank die Sonne, noch vor ihrer eigentlichen Untergangszeit, in die Nebelbank des Rheintales. Sofort wurde es eisigkalt und wir machten uns auf den Rückweg. Wie schön es ist nach solch einem Gang in die warme Stube zu kommen, wenn die Wangen, Füße und Hände zu kribbeln und zu glühen beginnen!

Noch sind die Raunächte nicht vorbei. Still sind in diesem Jahr die Perchten, kein Geheule ums Haus herum, nur die stille Magie der frostigen Wintertage und -nächte bei zunehmendem Mond.

Bei Frau Graugans tanzen und flüstern noch immer die Feen oder sind es die Irrlichter? → https://www.graugans.org/

26 Gedanken zu „Neujahrsspaziergang

    • Dankeschön, lieber Peter, auf die Gefahr hin mich zu wiederholen, wünsche ich dir dennoch zum neuen Jahr immer ein kleines bisschen Glücklichsein.
      Herzliche Grüße
      Ulli

      Liken

  1. oh, traumhaft! ich liebe dieses gefühl auch, nach einem ausgiebigen spaziergang in der kälte ins warme zu kommen. und ja, die stille spüre ich auch, hier jedenfalls sind es diesmal sehr ruhige rauhnächte. ein wenig glitzernd. 🙂
    alles liebe für dich und ein rundum frohes 2020!
    diana

    Gefällt 3 Personen

  2. Es muß ein wundervoller Spaziergang gewesen sein, liebe Ulli.
    Unserer gestern war auch ein sehr langer in strahlendem Sonnenschein und führte auf meinen Lieblingshöhenweg.
    Leider meint mein linkes Knie heute, es müßte über die Anstrengung des Abwärtsgehens
    über altes holperiges Kopfsteinpflaster meckern und sich von Zeit zu Zeit beschweren…
    Ganz herzlich, Bruni

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.