Formen und Linien

Zuhause

Alle Bilder sind mit der Handykamera aufgenommen – Filter „sketch“

Ein Motiv und eine Bearbeitung

Eine erste Bearbeitung zeigte ich letzten Sonntag → https://cafeweltenall.wordpress.com/2019/09/29/sonntagsbild-33-2019/. Manche von euch fanden schade, dass der leuchtende Hintergrund mehr verblasste, nachdem ich das Kissenbild darüber gelegt hatte. Nun habe ich noch einmal nachgearbeitet, es leuchtet nun wieder mehr:

Ein weiteres Motiv (s. in der Galerie oben), das ich bearbeitet und auf drei unterschiedlich farbige Untergründe montiert habe.

Danach habe ich das Motiv noch mehr reduziert, mich für ein Himmelsfoto als Hintergrund entschieden und beide zusammenmontiert.

alle Bilder werden groß, die Galerien öffnen sich, wenn du ein Bild anklickst

please click to enlarge

Mir hat es schon immer Freude gemacht durch unterschiedliche Hintergründe unterschiedliche Wirkungen zu erzielen. Ist die eine Variante kühl und lässt mich an Fjordlandschaften denken, ist die zweite warm, ich denke an China, bei der dritten an Kohlehalden im wiederbegrüntem Ruhrgebiet, die vierte … tja … ich glaub, dort bin ich noch nie gewesen –

40 Gedanken zu „Formen und Linien

  1. Zu und zu schön, so geheimnisvolle Linien und Formen, liebe Ulli!
    Die Farben verdrängen das Geheimnis ein wenig zugunsten der Freude und lassen, besonders das letzte, den Eindruck einer weiten Hügellandschaft entstehen.

    Wie schön, dass das violettglühende Bild seine volle Kraft zurückbekommen hat!

    Gefällt 2 Personen

  2. diese letzte variante spricht mich stark an! würde sich wohl auch gut eignen, um text aufzubringen .. i erspüre stille, geheimnis, schweigendes wissen, wenn ich das bild betrachte, kraftvolle leichtigkeit, ruhe … wohltuend anzuschauen für mich.
    lieben gruß: pega

    Gefällt 3 Personen

  3. Es sind alles faszinierende Ergebnisse, geheimnisvoll, einladend zum Verweilen und Versinken.
    Wie Gerda bevorzuge ich aber die schwarz-weißen Varianten. Die Farben schmerzen fast ein wenig in den Augen, was aber natürlich auch Aussagekraft hat …
    Und das allerletzte Bild spricht mich besonders an. Ich sehe da natürlich wieder die Berge, in die ich mich gerade wieder träume.
    Sei herzlich gegrüßt
    Ines

    Gefällt 1 Person

    • Die Berge habe ich schon als Kind gemalt, nun habe ich sie immer vor der Nase und träume mich ins flache Land mit Seen und Wäldern, am liebsten noch ans Meer.
      Liebe Ines, ich danke Dir.
      Liebe Grüße
      Ulli

      Gefällt 1 Person

      • Liebe Ulli,
        Oh, am liebsten wäre mir natürlich beides – ich liebe die Extreme – die hohen kargen schroffen Berge wie auch die Weite des Meeres – still wie auch ungestüm.
        Alle Landschaften haben die Gemeinsamkeit, urtümlich, menschenleer und einsam zu sein.
        Wenn ich es mir wünschen und einrichten könnte, würde ich an der Küste leben und regelmäßig zum Wandern in die Berge fahren.
        Herzliche Grüße aus der Grossstadt
        Ines

        Gefällt 1 Person

  4. Sehr tief und durch die Abwesenheit von Farbe beinahe mystisch. Japanisch, geeignet als Vorlage für Haikus. Aber auch allein, jedes für sich spricht mich an. Fein Ulli. Liebe Grüße von Marie, die schon wieder wegfährt. Diesmal nach Andalusien. Eine geführte Reise für eine Woche. Dann bleibe ich aber erstmal zuhause. War alles etwas viel in letzter Zeit. Alles muss auch verarbeitet werden.

    Gefällt 1 Person

  5. Die schwarz/weißen sind auch für mich die eindrucksvollsten, liebe Ulli,
    aber die farbigen finde ich auch sehr schön, doch das Schwarze drängt die Farben immer wieder aus dem Fokus

    Liebe Grüße von mir

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Maren, du als Wüstenkennerin siehst sie also in diesem Bild, kein Wunder, dass ich dachte, dass ich an einem solchen Ort noch nicht gewesen bin! Es ist übrigens auch mein Lieblingsbild, wenn ich mal von den schwarz-weißen absehe.
      Liebe Grüße
      Ulli

      Liken

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.