Spätsommerimpressionen 2019

So viele schöne Tage, so viel Schönheit in der Welt –

In und um den Garten herum

Was so rumsteht

Am Fluss

Blumig in drei Varianten

Durchlässig 06/07 2019

Licht und Schatten

die Galerien öffen sich, wenn du ein Bild anklickst

Bilder, die niemanden weh tun. Bilder, die Schönheit und Freude teilen möchten – meinen Blick auf die Schönheit der Welt, meine Freude.

Freude und Segen auf eure Wege – am Freitag den Dreizehnten.

33 Gedanken zu „Spätsommerimpressionen 2019

  1. dank für die blumen blau und gelb,
    für’s grün und: dank für den segen, liebe ulli.
    möge er zu dir zurückfließen, verdreizehnfacht!

    herzlich: pega 🙂
    (die dreizehnten freitage hab ich gern, erwarte sie mit spannung.)

    Gefällt 7 Personen

  2. Deine spätsommerlichen Impressionen wirken auf mich wie ein ausgereifter Wein. Das Auge nimmt die Pracht dieser Jahreszeit wahr und das Herz freut sich in dieser schönen Übergangszeit. Liebe freundliche Grüße aus dem schönem Kanada!

    Gefällt 5 Personen

  3. Wenn es nur jeder schaffen könnte, die Schönheit um sich herum mit wirklich offenen Augen zu sehen, das heißt ja nicht, den Blick vor der Kehrseite zu verschließen, aber es ist so seelen- und herzerfüllend. Einen sonnigen Freitag wünscht Dir Karin

    Gefällt 6 Personen

  4. Danke, liebe Ulli, für diese Schönheitswelle, der sich keine Seele verschließen kann – auch unter diesem Aspekt ein Beitrag zur „Durchlässigkeit“.
    Viel Glück für dein Interview … an einem dreizehnten Freitag kann ja nix schief gehen!

    Gefällt 3 Personen

  5. Schön, dass Du die Zeit findest uns die Schönheit der Welt zu zeigen. Mir hat der Wind heute mal übel mitgespielt aus dem Terrassen-Wand-Maler Programm wird es erst mal nichts. Der Freitag, der 13. zeigt seine Zähne.

    Gefällt 1 Person

  6. schön und herrlich ist es bei dir, mir deinen Augen gesehen, Ulli. „Was so herumliegt“ und die Gänseblümchen, ja, und natürlich auch die Durchlässigen und überhaupt…..Unbedingt nötig, sich der Schönheit der Welt in jedem Augenblick zu vergewssern.Auch ich hatte einen bedeutsamen Freitag 13.. Liebe Grüße dir!

    Gefällt 2 Personen

    • „Was so herumliegt“ hat mich an deine Glasplatte im Garten erinnert – die Gänseblümchen sind keine, das ist kanadisches Berufskraut 😉 und durchlässig, da ist das erste gerade mein absolutes Lieblingsbild – das hätte ich vielleicht doch lieber gesondert zeigen sollen. Aber herrjeh, diese Fülle an Schönheiten verführen mich eben 😉
      Ich hoffe es war gut bedeutsam!
      Herzlichst, Ulli

      Gefällt 2 Personen

      • Ja und nein, es war erfahrungsreich mit positivem Grundgefühl. Es ging um Räumlichkeiten für die Behinderten, um ein Cafe als Treffpunkt und Bezugsort für diese Menschengruppe aufzubauen. Wir waren mit gesammelter Mannschaft beim Bischof, aber der wimmelte kalt ab, die Kirche habe keine geeigneten Häuser. Dann war ich bei einer Frau, die ich kürzlich flüchtig kennenlernte, sie betreibt einen Laden mit indischen Klamotten (u.a.), der erzählte ich von den Raumnöten, und sie meinte spontan, vielleicht dass ihr Haus, das sie nur zur Hälfte bewohne und das einen großen Garten habe… Also marschierten wir zu ihr, es war eine sehr schöne Unterhaltung, aber die Räumlichkeit für unsere Zwecke doch eher nicht geeignet. Das Schöne: habe ich etliche neue Räume gesehen – vom Bischofssitz bis hin zu diesem Garten, in dem verwilderte orientalische und afrikanische Fruchtbäume standen, einige Früchte probierte ich. Und habe das Verhalten von Menschen, so verschieden reagierend, studieren können. (außer den Genannten noch etliche mehr)

        Gefällt 2 Personen

  7. Liebe Ulli, erst mal herzlichen Glückwunsch zum erfolgreich geführten Interview! Da sieht man mal, wie positiv sich der 13. Freitag auswirken kann.
    Die Bilder sind zauberhaft und jedes spricht seine eigene Sprache. Das gelbliche Knäuel scheint eine Sonnenblume werden zu wollen 🙂 und dann meine erklärten Lieblinge, die steineren Blüten.So etwas habe ich noch nie gesehen und ich bin total begeistert.
    Ganz herzlich am Sonntagnachmittag , Bruni, mit lieben Grüßen zu Dir

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.