Ich bin etwas beunruhigt

Ob dieser kleine Beitrag jetzt etwas nutzt, weiß ich nicht, aber ich versuche es mal. Gestern teilte mir Christiane mit, dass sie die Etüde nur über meinen Ping bei ihr aufgespürt hat, dieser aber nicht im reader erschien. Tatsächlich ist extrem wenig Verkehr auf meinem Blog, viel weniger als sonst und jetzt bin ich etwas beunruhigt. Hat jemand einen Tipp?

68 Gedanken zu „Ich bin etwas beunruhigt

    • Das kenne ich auch und muss dann wieder neu auf „folgen“ gehen, aber das ist ja umgkehrt und wie es nun so rum ist, weiß ich eben nicht, außer an wp zu schreiben. Danke für deine Rückmeldung, Soso.

      Gefällt 1 Person

  1. Für mich bist du mit deinen Beiträgen sowohl als Mailnachricht als auch im Reader gleichermassen sichtbar.
    Die Flaute erlebe ich alljährlich um diese Jahreszeit, das hat nichts mit WordPress zu tun, sondern mit der anderen Orientierung vieler sonst Besuchenden, ist meine Meinung zur in der Statistik abgefallenen Kurve.

    Gefällt 2 Personen

  2. Ich sehe dich auch wieder. Ich habe dich auch sonst immer gesehen.
    Was ich weiß: WordPress macht hinter den Kulissen größere Updates. Gerade ist eine neue Version herausgekommen, auf die unsere Blogs vollautomatisch mit Sicherheit auch upgedatet werden/worden sind. Das ist eine riesige Daten- und Datenbanken-Hinundherspielerei.
    Ich stelle mir vor, dass dein einzelner Beitrag (von meiner Liste) dabei auf der Strecke geblieben ist, der halt unglücklicherweise die Etüde war. Also ein strukturelles Problem und nichts, was dir Sorge bereiten muss.
    Liebe Grüße
    Christiane

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Christiane,
      wow, was du alles weißt! Aber man merkt es ja auch immer mal wieder, wenn WP tätig ist.
      Ich bin nach den vielen Rückmeldungen auch schon wieder etwas beruhigter. Nun hänge ich an der Steuererklräung,das regt mich schon wieder auf, aber damuss ich jetzt durch.
      herzlichst, Ulli

      Gefällt 2 Personen

  3. Gestern nachmittag war der link blockiert. Jetzt ist alles wieder wie immer. Mit Peter Klopps Seiten habe ich öfter ähnliche Blockierungen. Auch dort ist es nach einiger Zeit von alleine wieder wie eingestellt. Mich irritiert das auch immer wieder. Hab einen guten Tag! Manchmal steht alles 🙃! Kram Ruth

    Gefällt 2 Personen

  4. Was ich schon erlebt habe, ist, dass ein Beitrag im Reader direkt als „Schnee von gestern“ erschien. D.h. er wurde im Reader direkt nach der Veröffentlichung so angezeigt, als wäre er vor einem oder mehreren Tagen veröffentlicht worden. Somit wurde er nur noch von jenen zufällig gefunden, die im Reader weit genug in die Vergangenheit blätterten. Seither bin ich mein eigener Follower. Somit sehe ich im Reader, ob ein neuer Beitrag auch wirklich ganz oben unter den neuen Sachen angezeigt wird. 🙂

    Gefällt 3 Personen

  5. Ich hatte das Problem mit meinem Beitrag vom 1. Advent. Hedwig mir erschien der Beitrag unter den jeweiligen Hashtag, nicht aber im Reader…
    Hedwig Mundorf gab mir dann den entscheidenden Tipp: den Beitrag nochmal in den Entwurfsstatus bringen und dann erneut veröffentlichen. Liebe Grüße, Birgit

    Gefällt 3 Personen

    • Du kannst ja auch fliegen und von oben schauen 😉
      freut mich, dass du mich immer fndest, ist irgendwie beruhigend!
      Und der wp-Computer muss schon ziemlich viel leisten, wenn ich überlege wieviele Blogger ich kenne und wieviele nicht, das sind Tausende!
      herzliche Abendgrüße vom frischen Berg in die Hauptstadt,
      Ulli

      Gefällt 1 Person

  6. Auf meinem PC wird dein Beitrag angezeigt, wenn ich auf dem Handy lese, dann der vorherige Beitrag nicht, keine Ahnung, woran das liegt.
    Ich bekomme auch Nachrichten von Freunden, dass sie meinen Blog nicht mehr abonnieren oder liken können. Seltsam manchmal.
    Liebe Grüße zu dir, Marion

    Gefällt 2 Personen

  7. Liebe Ulli,
    den Reader nutze ich so gut wie nie, aber ueber Emails erhalten ich Kenntnis ueber alls Deine Beitraege. Fuer mich ist also Alles ok und beim Alten.
    Ich halte die Daumen, dass sich alle Probleme von selber loesen und dass wieder reger Betrieb auf Deinem Blog herrscht.
    Sei herzlichst gegruesst,
    Pit

    Gefällt 2 Personen

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.