Am Abend

So präsentierte sich der letzte Oktoberabend

Am frühen Abend

zerweht der Oktoberwind die Gedanken

an gestern und morgen.

Advertisements

38 Gedanken zu „Am Abend

      • Manche (wie dieses) kenne ich auswendig, denn Theodor Storm war ja unser Lokaldichter, manche anderen kenne ich teilweise und schaue sie nach, um mich zu vergewissern, wieder andere muss ich nachschauen, weil ich nur eine Zeile weiß und auch da unsicher bin, ob ich mich richtig erinnere.

        Gefällt 2 Personen

  1. Pingback: Abendstimmung im Stadtwald | GERDA KAZAKOU

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.