Der Juni in Bildern

Eine musikalische Untermalung zu den Bildern. Noch ein Stück von der Band „Rising Appalachia“, mit ihrem song „SUNU“. Schaut mal den unglaublichen Tanz des Stelzenmannes am Ende des Videos, ach und überhaupt dieser Sommertanz aller Beteiligten, eine Freude ist das! Dafür muss man nicht wieder jung sein, da kann man auf eigene Weise einfach mitmachen.

Flora und Fauna

Obwohl wir ein Blütenjahr hatten, habe ich in diesem Juni verhaltnismäßig wenige fotografiert, alleine die Linden haben in diesem Jahr alles gegeben, in unserem Baum im Hof hat es wochenlang gesummt und gebrummt, und sooo herrlich hat es geduftet, aber das ist nun auch schon wieder vorbei.

Ein Fuchsschwänzchen, sein Tanz auf den Brombeerblüten und seine Ruhepause

Am Wasser

Ein Schwan zeigt Bein

die Galerien öffnen sich, wenn du ein Bild anklickst



alle Bilder © Ulli Gau

Advertisements

41 Gedanken zu „Der Juni in Bildern

  1. Danke für diese schöne musikalische und fotografische Reise am Morgen. Den warmen Lindendurft hatte ich ebenfalls in der Nase. Was für ein schöner Start in den Tag und in die Woche. Vielen Dank und auch Dir einen guten Start in eine freudevolle Woche. Liebe Grüße, Serap

    Gefällt 3 Personen

    • Liebe Frau Rebis, ich denke in den letzten Tagen oft an dich und die armen Schüler*innen, die bei der Affenhitze noch so viel ackern müssen. Es wird Zeit für eine Ferienreform, ach und überhaupt Reformen, menschenfreundlich und so, aber wovon träume ich?!
      Ich drücke dich, leider nur virtuell, herzlichst, Ulli

      Gefällt 1 Person

    • Die Bäche der Kindheit sind tatsächlich so verschieden nicht von den hiesigen Bächen, nur ich bin leider nicht mehr ganz so ein Leichtfuß 😉
      liebe Grüße, Ulli

      Gefällt mir

  2. Wunderschön sind alle Deine Bilder, liebe Ulli, und das Schwanenbein ist natürlich das Schönste von allen *schmunzel*.
    Nun bin ich wieder zuhause angekommen und versuche, nachzuarbeiten, bzw. nachzulesen, was sich um mich in der Bloggerwelt getan hat.
    Da tut sich nämlich viel in nur einer einzigen Woche

    Ganz herzlich, Bruni am Sommerabend im Juli

    Gefällt 1 Person

  3. Schön heiter-sommerliche Naturaufnahmen und ein lustiger Schwan! Vorgestern wollte ich meine Schmetterlinge aus Apulien auch rauskramen, selbst wenn die Bilder nicht so schön sind wie deine, aber ich bin nicht inspiriert und draußen ist es regnerisch und dunkel.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.