Momentaufnahmen

Momentaufnahmen 001 2018

Februar

Dem Tag ein Gesicht geben oder vier Tagen eins oder einem Tag drei oder… So ist mein Februar gewesen und so

 

und die Vögel

und ich ↓

– bitte die Galerien und Bilder anklicken, dann werden sie groß –



Ähnliche Bildertafeln zeigte ich schon einmal hier → https://cafeweltenall.wordpress.com/2016/10/28/miniatur-die-taegliche-uebung/

und hier → https://cafeweltenall.wordpress.com/2016/11/10/befuellung/

45 Gedanken zu „Momentaufnahmen

  1. Die Idee, jedem Tag ein Gesicht zu geben, finde ich großartig und bin sofort versucht, etwas Ähnliches auch zu machen – ein Kalender-Tagebuch in kleinen Zeichnungen.

    Gefällt 3 Personen

  2. Sehr fein!
    Die erste Tafel: Eine ähnliche Idee hatte ich auch schon mal. Auf alle Fälle hat das Grazie.
    Erinnert mich an die Ausstellung in Nbg: „A drawing saved my life“, von der ich mal berichtet hatte. Dort ging es einfach um eine Zeichnung am Schluß des Tages, nicht um eine Rettung.

    Gefällt 4 Personen

    • In jungen Jahren habe ich sehr viel mit schwarzer Tusche und Rapidographen gezeichnet, heute mit Finelinern, manchmal noch mit Tusche, das hat dann die graphischen Reize…
      herzliche Grüße, Ulli

      Gefällt 1 Person

  3. So viele Februarfacetten und wie sie funkeln in der Frühsaat des Jahres. Ich mag wie Du Vögel zeichnest. Sie wirken wie rundliche Schnabeltierwunder- sind sie ja auch…:-)
    Herzliche Grüße von der Fee ✨

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Klaus, mir fällt immer wieder auf, dass du „lieberR Uli“ schreibst, ich bin aber eine Ulli ( eine Frau und schreibe mich mit zwei L) 😉
      Und du weißt vielleicht was Tomtetummetot den Tieren im Stall jede Winternacht erzählt: Es ist noch immer Frühling geworden…
      herzlichst, Ulli

      Liken

  4. Mich begeistern vor allem diese Linien, diese geschwungenen Bögen, in denen sich sogar Notenschlüssel finden:), und ein ewiges Wechselspiel zwischen Außen und Innen, Schwingen und Innehalten … und unser Geborgenheitsnest ist – schaut man genau hin – vielleicht aus solcherlei lebendigem Geflecht gewebt?
    Sei gut unterwegs, Du Liebe,
    von Herzen
    Frau Rebis

    Gefällt 1 Person

  5. ich mag sie alle drei
    Dein erstes Collagenbild, das den Februar in Bilderchen zeigt, Dein kunstfertiges Mosaik
    Dein zweites ineinander Verschlungenes, Geschwungenes, das das Zusammengehörige zeigt
    Die Vogelköpfe aus einem einzigen Rund und das offene Nestchen, aus dem Du jederzeit raufliegen kannst und das Dir die nötige Geborgenheit und das Wohlfühlen schenkt.
    Liebe Grüße von Bruni

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.