Gen Ende

Meine Winterpause beginnt bald – Wintersonnenwende – Raunächte – Stille, hier, wie anderswo, aber noch fehlen der Zwölfmonatsblick #10 und das Sonntagsbild #51 (#52 schenke ich mir, es ist die Leerstelle dieses Jahres)

Hier zeige ich euch meine Lieblingsfotomontagen aus dem Jahreszyklus 21.12.2016 – 21.12.2017

draufklick = großes Bild (= Bestellnummer)

Wer sich das eine oder andere Bild an die Wand hängen mag, die oder der schreibe mich an (ulli.gau ad web.de) – Preise, Formate und Ausführung sind verhandelbar, die Bilderpoetin grüßt herzlichst.

Und wenn wer wissen möchte, wie es Poeten und Poetinnen in Worten und Bildern geht, die oder der lese sehr gerne hier → http://irgendlink.de/2017/12/16/alles-2/

Ich wünsche euch allen eine fröhliche Weihnachtszeit, magische Raunächte, einen guten Rutsch hin zu 2018 –

Danke, dass ihr mir folgt, mich lest, kommentiert oder einfach nur stille Leser *innen oder Schauer *innen seid, ohne euch wäre ich ärmer!

Mein besonderer Dank gilt Gerda Kazakou, die für mich eine wunderbare Inspiration ist, wie man an dem einen und anderen Bild sehen kann und Irgendlink (s.o.) für seinen schnörkellosen Blick auf das was ist…

Und nun noch Musike

Vielleicht werdet ihr euch über diese Musikauswahl wundern, aber hej, die Welt, so, wie wir sie lieben und kannten und noch kennen ist nicht mehr die Welt, die wir lieben, kennen und kannten, es gilt mit all dem leben zu lernen und am Ende immer noch zu sagen: I feel fine (nein, das ist nicht einfach!)…

47 Gedanken zu „Gen Ende

      • Eine Seelenwohlseinsgalerie – zu so manchem Bild wollte ich so manches sagen, und nicht nur sagen … das bleibt für ein andermal, für bald.
        (Und den Bär, der in die Schiffsbetrachtung versunken ist, den habe ich Dir immer noch nicht gezeigt;-))

        Gefällt 2 Personen

        • Stimmt, den Bär musst du mir noch zeigen 😉
          ich wünsche dir einen schönen Tag und ein bisschen Wintersonnenwendzeit am Abend, vielleicht am Cello, mit Kerzchen und einem schönem Duft, herzlichst, Ulli

          Gefällt 1 Person

          • Hach, liebe Ulli, ich hatte alles – eine Cellostunde mit allen Dimensionen, nach der ich vor Glück geweint habe, ein Wintersonnenwendefeuer, an dem ich lange saß … und für morgen ist kein Wecker gestellt.
            Sei herzensgegrüßt
            Frau Rebis

            Gefällt 2 Personen

  1. Bis zum Wiederlesen im nächsten Jahr für Dich dann auch alles Gute, liebe Ulli… Bis dahin schaue ich mir vermutlich öfter Deine schönen Bilder an und genieße das Jahresende, wenn langsam alles ruhiger um mich wird. I feel fine. Dir wünsche ich magische Momente sowie schöne Ausblicke und „zickige“ Streicheleinheiten auf Deinem Hof. Liebe Grüße, Birgit.

    Gefällt 4 Personen

  2. An manche der Bilder erinnere ich mich, manche sehe ich (vielleicht) zum ersten Mal, manche sprechen mich spontan sehr an, manche weniger. Aber gerade das mag ich. Dass das so sein darf. Und alle alle tragen deine Bildsprache, deinen Abdruck in sich. Das mag ich auch sehr.

    Well done!

    Die guten Wünsche geb ich gerne potenziert zurück. Dir nur das Beste!

    Gefällt 3 Personen

    • Merci vielmals, liebe Soso, und ja, das darf so sein und es soll sogar, ich habe ja selbst meine Mühen bei solcher einer Auswahl, da bestimmt dann nur noch der Bauch und ich erlaube mir kein Zögern und keine Zweifel 😉
      Du Liebe, pass gut auf dich auf, wir lesen uns!
      Herzliche Grüße, Ulli

      Gefällt 3 Personen

    • Oh ja, liebe Christiane, und laufen … durch den Wald, über die Höhen und staunen, danach sehne ich mich, aber noch gibt es eine Menge zu tun. Du Liebe, auch dir eine schöne und muckelige Zeit, ich grüße dich herzlich,
      Ulli (heute ist der Berg nebliggrau)

      Gefällt 3 Personen

    • Liebe Diana, ich werd bei solch einem Lob schon auch immer etwas verlegen und gleichzeitig freue ich mich, hab vielen Dank für alles, bis bald wieder hier, grüße ich dich von Herzen, Ulli

      Gefällt 1 Person

  3. liebe, liebe ulli – danke, dass es DICH gibt und deine unermüdliche schaffenskraft. danke für alles, was du hier zeigst, danke für alles, was du damit in mir anrührst, ansprichst. ich nehme teil, anteil, auch wenn ich oft nichts beitrage, mich nicht ausführlich äußere. mein lebensrad dreht sich oft gar so schnell, dass ich nicht genug muße finde, zu kommentieren, zu würdigen wie ich es eigentlich tun möchte. deshalb jetzt noch einmal: danke – auch für die „leerstelle“, die du dir erlaubst: diese leerstelle ist für mich eine lehrstelle 😉 – hab es gut und sei aufs herzlichste gegrüßt und umarmt!
    pega

    Gefällt 1 Person

    • Liebste Pega, groß ist meine Freude über deine Worte: Gänsehaut und ein Lächeln von mir an dich.
      Ich kann das gut verstehen, in diesem Jahr bin auch ich etwas schmallippiger geworden, die Zeit, die Muße und manchmal auch die richtigen Worte fehlten auch mir immer mal wieder. Wie schön aber, dass es dich gibt!
      Dir eine gute Zet mit Leerstellen –
      herzlichst, Ulli

      Liken

  4. Liebe Ulli!
    Vielen Dank für diese schöne Bildersammlung. An einiges könnte ich mich erinnern, und fand es schön, so einiges wiederzuentdecken.
    Und dann der Himmel, der Himmel, der Himmel, der Gott sei dank so oft zu sehen war.
    Es hat mich sehr gefreut, in diesem Jahr mit Dir so intensiv in Kontakt gestanden zu haben. Du hast mir einiges gegeben.
    Ich wünsche Dir eine beschauliche Blogpause, ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute fürs nächste Jahr.
    Liebe Grüße Juergen

    Gefällt 1 Person

  5. Liebe Ulli, ich erinnerte mich an viele Deiner Bilder und viele davon sind mir richtig ans He rz gewachsen. Hab sie mir immer wieder angesehen und erlag dabei ihrem besonderen Charme und auch ihrem Geheimnis. Einer meiner Favoriten ist das Bild der Spiegelung einer alten Hausfront mit den Löwenzahnpustebumen.
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben frohe Feiertage und pass in den Rauhnächten gut auf Dich auf, denn stürmisch können sie sein und von rauhen Mächten bevölkert.
    Liebe vorweihnachtliche Grüße an Dich von Bruni

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Bruni, nun bin ich ganz baff über den Favoriten von dir – ich mag das Bild auch sehr, aber ich erinnere mich, dass die damalige Resonanz eher schmal gewesen ist, was allerdings auch sein darf!!!
      Auch ich wünsche dir Schönes und Gemütliches, vor allen Dingen Freude,
      herzliche Grüße, Ulli

      Gefällt 2 Personen

      • Ich bin vorhin auch bei diesem Bild stehengeblieben, es hat etwas Beruhigendes,Undramatisches in seinem Grau, zwischen all den anderen, die jedes für sich ein Drama darstellen, sei es ein menschliches, sei es ein farbintensives, das herausfordert. Sogar das herrliche Schwanenbild braucht ja Kraft, um es anzuschauen, um standzuhalten mit dem eigenen Gefühl. Die Pusteblumen aber gestatten mir zu ruhen.

        Gefällt 1 Person

        • Spannend, liebe Gerda, was du mir sagst, das lasse ich jetzt einmal wirken (vielleicht bin ich ja doch eine Dramaqueen? Lach und weg)
          ich wünsche dir enen schönen Tag, liebe Grüße, Ulli

          Gefällt 1 Person

  6. Eine so feine Zusammenstellung, liebe Ulli!
    Ich wünsche dir eine gute und stille Zeit, ein schönes Fest, wie immer du es auch feierst und ich freue mich auf dich im kommenden Jahr.

    Herzlichst,
    Anna-Lena

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.