Ankommen

Ankommen – Zuhause – Sein – Freude – leichte Übergänge von hier nach dort – von dort nach hier – nichts Getrenntes –

Bilder von heute, Sonntag – hier, wo ich jetzt Zuhause bin

Advertisements

33 Gedanken zu „Ankommen

  1. Liebe Ulli,
    das Deine hier lese ich so gern … und schaue lächelnd die Bilder an.
    (Nicht ohne zu dem Radbild ein Fragezeichen im Gesicht zu haben;-))
    „Leichte Übergänge“, „nichts Getrenntes“ – das wünsche ich Dir (und uns hier auch),
    hab es gut heute in diesem neuen Tag.
    Herzlichst
    Frau Rebis

    Gefällt 3 Personen

  2. Wie schön dein Zuhause ist in deinem Blick! Alles liegt in einem feinen Dämmerlicht, nicht zudringlich ist deine Kamera, sondern lässt die Dinge, Pflanzen und Tiere in ihrem Eigenleben. Ich mag diese Bilder sehr. Und auch die Musik, die ich grade höre an diesem Tag, der wieder sehr heiß zu werden verspricht. Ich habe ihn mit einem Bad im Meer begonnen. Guten Morgen, Ulli!

    Gefällt 6 Personen

  3. Liebe Ulli,
    Bilder von Blühblumen, Samenreife, Schmukkörbchen Cosmea, leuchtend gelber Helianthos, Auguststauden…auch die Dahlien blühen jetzt und die Heide beginnt. Das vorletzte Bild freut mich besonders, wie Du Dir sicher vorstellen kannst, mein Waldgeist scharrt mit den Felgen und ich kann kaum den Nachmittag abwarten. Der Wald wird matschig sein und ich hab den Geist so schön sauber gewienert…egal….heute will ich endlich mal wieder los.
    Aber nicht downhill. Creeping up that hill, in freizügiger Erinnerung an Kate Bushs wuthering heights.
    Einen guten Wochenstart wünsch ich Dir,
    Montagsgrüße von der Fee ✨

    Gefällt 2 Personen

  4. Du bist angekommen, das lese ich auch aus allen Deinen Worten heraus. Angekommen in Zufriedenheit, liebe Ulli, so scheint es mir und was wie Getrenntsein aussah, ist nahe in den Gedanken, Gefühlen

    Deine Bilder zeigen eine Umgebung, die traumschön ist und noch ein Weilchen nach Sommer schmeckt

    Herzlichst Bruni

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s