…und ich will einen Fischkutter und einen schönen Kapitän

Es war einmal eine Mutter, die hatte zwei Kinder. Wie alle Kinder kamen auch sie, erst der Eine, dann die Andere, in die Ich-will-haben-Phase. Nicht alles war erfüllbar und schon gar nicht sofort und überhaupt, dieses „ich will, ich will, ich will“, da mußte sich die Mutter etwas einfallen lassen. Wann immer sie genug von Ich-will- oder Ich-will-haben hatte, sagte sie: „Und weißt du was ich will … ich will einen Fischkutter und einen schönen Kapitän.“

Jahre gingen ins Land. Die Kinder schenkten der Mutter Fischkutter und schöne Kapitäne in vielen Formen, dann waren die Kinder groß, der eine und andere Fischkutter verstaubte in der Ecke, der schöne Kapitän war eine Urlaubsaffäre, nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Im letzten Jahr war es, dass die Mutter 60 Jahre alt wurde und die Kinder schenkten ihr … nicht ganz, aber fast … eine Floßfahrt auf der Mecklenburgischen Seenplatte, der Sohn sollte den schönen Kapitän ersetzen. Nun hat es noch einmal ein Jahr gedauert, bis die Floßfahrt Wirklichkeit wurde, leider mit viel Wasser von oben, der Seite und von unten ja sowieso, das jedoch kann eine Seefrau nicht erschüttern und auch nicht die Matrosin und den schönen Kapitän…

Es gab Regenpausen, einen sehr frühen sonnigen Morgen, eine sonnige Rückfahrt am Sonntag und unglaublich viel Spaß miteinander. Noch einmal dachte die Mutter, dass sie diese Beiden in ihrem Leben nicht vermissen wollen würde. Danke für euch!

Wasser

Wenn du ein Bild anklickst, öffnet sich die Galerie, Einzelfotos werden groß –

Der Angler im Regen

Fortsetzung folgt…

38 Gedanken zu „…und ich will einen Fischkutter und einen schönen Kapitän

  1. Das ist wirklich wundervoll! Die Mecklenburger Seenplatte ist wirklich wunderschön, wir waren dort oft, als ich Kind und später Jugendliche war, mit Zelt und Paddelboot unterwegs. Ich sehe Deine Bilder und werde ganz rührselig, bekomme Hummeln im Hintern und will auch hin. Aber lieber ohne so viel Wasser von oben. Wobei Deine Regenbilder ganz zart und tänzelnd und gar wundervoll aussehen.
    Herzliche Grüße
    Agnes

    Gefällt 1 Person

  2. aaahhh mensch ulli, du hattest ja auch Geburtstag. das ging mir in meinem turbulenten Juni unter. was für schöne geschenke es doch geben kann. herzlich gratuliere ich nachträglich und freue mich mit dir über so gut geratene kinder. ❤

    Gefällt 1 Person

  3. Viel Regen, viel Freude und viel Mecklenburgische Seenplatte! Wie gut hört es sich an, liebe Ulli, und wieviel Freude und Zufriedenheit stecken in Deinen Zeilen. Beneidenswert, Euer gemeinsames Erlebnis.
    Bei Floß habe ich mir ein offenes Floß mit aneinandergebundenen Baumstämmen vorgestellt 🙂 .
    Das hier ist ja schon ein echter Luxusliner ! Toll, gefällt mir!

    Liebe Grüße von Bruni

    Gefällt 2 Personen

    • 🙂 so ging es mir auch, als ich das Geschenk bekam, dass ich an ein klassisches Floß dachte- heute habe ich mal Hausboote für den Rhonekanal geschaut, da ging es mir wieder ähnlich, ich denke halt an ein Hausboot und nicht an eine kleine Motoryacht – tzzz … wir wieder 😉
      ja, es war wirklich herrlich und sehr erholsam, trotz Regen und obwohl es nur so kurz gewesen ist…
      liebe Grüße durch die Nacht an dich
      Ulli

      Gefällt 1 Person

  4. *lach*, manches ist halt überholt, liebe Ulli, nicht mehr so, wie wir es immer kannten *g*
    Es ist toll, daß es ein so besonderes gemeinsames Erleben war. Davon kann man lange zehren, bis es dann wieder soweit ist und die Ferne ruft …

    Liebe Abendgrüße von mir

    Gefällt 1 Person

  5. Pingback: Boote und Schiffe 002 |

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.