Rückblick # 1 – November

Sie sind mir lieb geworden, meine Rückblicke zum Jahresende. Dieses Mal zeige ist zweierlei, das eine ist eine Collage aus Bildern, die ich im Blog  gezeigt hab, jeweils von 2010, bzw. von 2011-2015. Dann ein bisschen Text (dieses Mal soll es schlicht werden), dann eine Collage zum Monat aus diesem Jahr. Ich werde Bilder darin zeigen, die ich bislang nicht gezeigt habe. Auf geht`s!

0005-4-tafel

draufklick = groß

Im November bekam ich die Nachricht, dass es nun sechs Jahre das Café Weltenall gibt. Sechs Jahre Bloghausen, ich gehe ins siebte Jahr, vielleicht ist es dann auch gut. Gut mit dem Café, weiter mit anderem?! Wir werden es erleben …

Schnee und Frost waren auch in diesem Jahr ein Intermezzo, Mahnung an Kommendes. Gelbe Birkenblätter froren fest und leuchteten durch graue Tage. Graue Tage, helle Tage, graues Leben, helles Sein. Eine Störung trat, Schatten tauchten auf. Ich entscheide mich für das Helle, das Bunte und flüstere mir zu: stay open.

Mützenfalterin schrieb: „Denn das Gegenteil von Angst ist nicht Mut, sondern Vertrauen.“ Damit gehe ich.

0007-6-tafel

Advertisements

37 Gedanken zu „Rückblick # 1 – November

      • Ach, Ulli, das sind so bezaubernde Bilder, winzig kleine Gucklöcher in dein Gedanken- und Gefühlsleben, und nun so zusammengefasst in größere Tableaus. Ich kenn dich ja erst seit ca einem Jahr, wenn man dies Mitlesen und Schauen „Kennen“ nennen darf, und bin tief angerührt von deiner Art die Welt zu sehen und für dich zu ergreifen. Danke dir für dies Teilen. Herzensgrüße aus dem nass-kalten Süden. Gerda

        Gefällt 4 Personen

        • Liebe Gerda, vor ungefähr einem Jahr haben wir uns hier kennengelernt. Seitdem geht es weiter, dass wir uns erkennen lernen, das ist eins der Geschenke des Lebens und von Bloghausen. Ich erinnere mich auch noch gut, dass dich bei den Rückblicken 2015 schon die eine und andere Rührung begleitete, da staune ich immer! Ah, was wissen wir schon von den Augen und Blicken und Gefühlen der anderen wirklich.
          Ich sags gerne wieder, ich freue mich sehr, dass wir uns in der Weite von Bloghausen begegnet sind.
          Liebe, dich wärmende Grüsse ins Nasskalte vom sonnigkühlem Berg mit Wölkchen
          Ulli

          Gefällt 3 Personen

  1. Guten Morgen liebe Ulli, du hast eine wahrlich lange Zeit gewirkt in einem so schnelllebigen Forum. Doch all dein Wirken ist ja mehr als nur einzelne Beiträge. Es ist die Dokumentation deines Lebens, zumindest der Teil, den du uns zeigen magst. Für mich, wie vermutlich für viele andere, ist nicht entscheidend wieviel du schreibst, sondern ob du es tust, egal wie lange das Luftholen zwischendurch dauert. Dir einen wunderbaren 1. Dezember!

    Gefällt 5 Personen

    • Lieber Arno, auch dir einen schönen, guten Morgen, der schon wieder gegen Mittag läuft,
      in mir schwingt „die Dokumentation meines Lebens“ nach, nun, zumindest meines Bloglebens, was sich ja nicht von meinem wirklichen Leben trennen lässt-
      ich freue mich ganz besonders über deinen vorletzten Satz, um den mache ich jetzt ein rotes Schleifchen und hänge mir ihn an die Wand, damit ich nicht vergesse, dass manche meins gerne lesen, wieviel und wann auch immer noch-
      herzliche Grüsse
      Ulli

      Gefällt 3 Personen

  2. Was für schöne Aussichten und Einsichten, danke Dir. Und ich würde mich freuen, wenn das Cafe noch eine lange Weile geöffnet bleibt, habe ich doch erst vor Kurzem die Eingangstür gefunden und Platz genommen.

    Liebe Grüße
    San

    Gefällt 3 Personen

  3. Liebe Ulli,
    meinen herzlichen Glückwunsch zu 6 Jahren des Bloggens. Ich kenne Dein Blog zwar noch bei Weitem nicht so lange, aber ich habe Deine Beiträge ich dieser Zeit schätzen gelernt und immer sehr gerne gesehen/gelesen, und ich freue mich schon auf weitere.
    Hab’s fein, und danke für alle die oft nachdenlich stimmende Beiträge,
    Pit

    Gefällt 2 Personen

    • Lieber Pit, mir kommt es vor, als ob wir uns schon eeewig kennen, ich glaube wir sind uns bei Klausbernd und Dina begegnet, damals noch in getrennten Blögen unterwegs … dann wären es jetzt gute vier Jahr. Deins zu meinem freut mich sehr, ich danke dir und grüsse dich herzlich vom SternenmitSichelmondBerg
      Ulli

      Gefällt 2 Personen

      • Hallo Ulli,
        mit Deiner Scäetzung der Zeit könntest Du Recht haben.
        „SternenmitSichelmondberg“: das Wort gefällt mir, und lässt vor meinen Augen ein wunderschönes Bild entstehen.
        Liebe Grüße,
        Pit

        Gefällt 1 Person

    • Warum meinst du „heute“?
      Und du hast natürlich Recht, Vertrauen kann man nicht einfordern, weder beim Gegenüber, noch bei sich selbst, Vertrauen wächst langsaaam.
      ich grüsse dich herzlich, lieber Tobias
      Ulli

      Gefällt mir

    • Ja, das war so, liebe Maren und dann wurde aus der Frau Blau die Ulli Gau und die schrieb dann das Buch: Die kleine blaue Frau träumt Meer und findet keinen Verlag dafür, ich werde sehen …
      Ich freue mich, wenn du mich auch durchs siebte Jahr begleitest, danach sehen wir weiter.
      Herzliche Nachtgrüsse an dich
      Ulli

      Gefällt 3 Personen

  4. Liebe Ulli,
    Du bist eine der „Zauberinnen“ im Blogland.
    Deine Ausflüge jenseits des Bekannten und Alltäglichen sind Kraftspender in grauen Zeiten.
    Der Verstand muss tagein tagaus arbeiten, funktionieren, rational denken und geradezu fürchterlich vernünftig sein in dieser schnellebigen und verflachten Geldwelt…
    Wie soll ein Mensch den Alltag ohne Träume bewältigen?
    Hier schaffst Du in Deinen Text- und Bilderwelten Zugänge und Zufluchten.
    Umso schöner, dass ein solch heilsamer Ort auch noch ein Café im Weltenall ist.
    Darum bedanke ich mich jetzt auch noch nicht (like Doug Adams) für den köstlichen Fisch und trauere um deinen schönen blog, sondern behalte mal lieber mein Handtuch sicherheitshalber umme Hüften und denke: Don’t Panic!
    Sie wird schon weiterzaubern…

    Herzliche Grüße von der Karfunkelfee und Dir einen schönen zweiten Advent

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s