Sonntagsbilder

In der Wiese bei zuziehendem Himmel

minimalistisch

am Wasser

Advertisements

23 Gedanken zu „Sonntagsbilder

    • Ich hatte ja schon einmal eine kleine kamera von Sony, auch bei dieser fand ich die Wasserbilder immer besonders gut, das konnte die Nikon so gar nicht. Oft fotografiere ich ja auch mit dem Gedanken an Hintergrümde für meine Fotomontagen, da ist jetzt schon einiges zusammen gekommen, Wasser ist immer wieder ein sehr beliebtes Motiv bei mir. Ich danke dir, hab einen schönen Sonntag
      herzlichst
      Ulli

      Gefällt 1 Person

  1. Liebe Ulli,

    Ich kann mich nicht entscheiden für ein Bild. Sie sind ein Eintauchen in eine Welt, die nur scheinbar abstrakt erscheint, auf den zweiten Blick stecke ich mein Auge ins Wasser und prüfe schon einmal ob es noch zu kalt ist zum Schwimmengehen, liebkose die minimalistischen Blütenblätter in der verweinten Wasserspiegelung und tunke mich in geometrische Strukturen und Wellen wie den Fuß in das Wasser. Es ist nicht zu kalt zum Schwimmen in Deinen schönen Bildern befinde ich und lasse mich erneut in Deine aquarellenen Impressionen gleiten. Es ist gut Schwimmen und Tauchen darin.

    Einen herzlichen Gruß aus dem eher wasserarmen Teuto,

    von der Fee ✨

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s