Sonntagsbilder

Stromern – niederknien – auf den Bauch legen – justieren – mich und die Kamera – Eine kommt dazu

DSC_0243

ENT-FALTUNG

(draufklick = groß)

Ab heute bis kommenden Sonntag zeige ich wieder drei Bilder bei

pixartix – herzlich Willkommen →

Advertisements

21 Gedanken zu „Sonntagsbilder

    • Diese Katze gehört ja unserem Vermieter und sie war sowas von schmuselig und weil ich mit dem Kasten vor meinem Auge beschäftigt war, kam sie näher und näher … und nun gibt es eben auch bei mir mal ausnahmsweise ein Katzenfoto …
      liebe Grüsse
      Ulli

      Gefällt 2 Personen

  1. auf Rhabarber hatte ich auch getippt!

    Aber Hyazinthen habe ich noch nie irgendwo in einem Garten entdeckt. Gibt es da bei Dir wilde Hyazinthen? *g* Ich darf sie nicht anfassen. Habe leider eine Kontaktallergie, dabei mag ich den Duft sehr. Aber nur, wenn er nicht ganze Räume durchtränkt. Dann wird er mir zuviel. Aber ein Hauch davon ist toll

    Lieber Gruß von Bruni

    Gefällt 2 Personen

    • Liebe Bruni, ich kann auch nur mit dem zarten Duft, am liebsten draussen! nein, wild sind sie nicht, das sind welche, die ich einst kaufte und dann später einbuddelte, nun kommen sie Jahr für Jahr wieder. Ich gehe dann ganz nah ran und schnupper, was für ein Unterschied, in Räumen so viel, draussen nur herrlich!
      liebe Grüsse
      Ulli

      Gefällt 1 Person

  2. Liebe Ulli, dein Blog muss ich immer erst aufstöbern, erscheint bei mir nicht, und so hänge ich mit dem Gucken hinterher. Welche Schätze drohen mir da zu entgehen! Die Fotos vom Kohl heute (du sagst, es sei Rhabarber?) sind umwerfend. Und dann die köstlichen kleinen Blüten, herzergreifend.

    Gefällt 2 Personen

    • Ja seltsam, liebe Gerda, dass es nicht klappt mit meinem Blog und dem Reader, dabei hast du doch erst letztens noch einmal den Followerknopf gedrückt, nun weiss ich auch nicht weiter. Ich habe viele meiner Lieblingsblog im Blogroll, sodass ich oft gar nicht über den Reader gehe. Aber du warst hier und hast so viele schöne Kommentare hinterlassen, so werde ich gerne wach (ja, ich durfte heute endlich mal so richtig ausschlafen!).
      Ich verrate es dir schon. Morgen kommen die Selbstporträts, das war ja deine Anregung zu mir hin.
      liebe Grüsse
      Ulli

      Gefällt 1 Person

  3. Anfang Mai kommt mein Sohn, der mir das Blog eingerichtet hat, zu Besuch. Er soll mir das Blogroll neu anordnen (ich habe keine Lust, mich damit zu befassen). Vielleicht klappt es dann. Nun bin ich gespannt auf deine Selbstportraits.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s