Neues aus der kleinen Stadt

0162 26.08.15 Neues aus der kleinen Stadt

draufklick = gross – please click to enlarge

Stell dir vor, die Sonne geht unter in der kleinen Stadt, gerade fliegt die letzte Möwe zum Fluss. Es kommen graue Männer oder braune. Niemand ist da. Touristen fahren vorbei …

9 Gedanken zu „Neues aus der kleinen Stadt

    • nein, liebe Ruth, ich bein keine Frühaufsteherin, ich bin eine Nachteule … und die Artikel kann planen, was ich oft mache …
      du denkst an Momo, das wundert mich nicht … 😉
      herzlichst Ulli

      Liken

  1. Und wenn wir am Ende die kleine Stadt mit Bonbonrosanen Amischlitten vom braunen Morast befreien, der meistens erst einmal grau daherkommt … dann soll es so sein. Danke, Ulli.

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

    Gefällt 1 Person

  2. Das Lied „Sage nein“, in der Interpretation von Konstantin Wecker, hat mich schon immer angesprochen; hier im Kontext ergänzt es für mich zusätzlich die Aussage.

    Liebe Grüße,

    Frank

    Gefällt 1 Person

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.