Blaupause VI

039 10.03..15 blaupause 5

„Seinen Garten zu bestellen wird als ein politischer Akt des legitimen Widerstands gegen die Abhängigkeit des Menschen verstanden“

Pierre Rabhi

Advertisements

10 Gedanken zu „Blaupause VI

    • ich finde, dass dieser Satz tiefer geht, was würden denn all diese Lebensmittelkonzerne machen, wenn die Menschen wirklich wieder anfangen würden ihre Gärten zu bestellen? Wenn wir tauschen, statt bezahlen würden, etc. … es lohnt sich dem nachzuspüren, oderrr?!
      herzliche Grüsse

      Gefällt 1 Person

  1. so kann man das Den-Garten-Bestellen auch gegründen – und sich den Spaß verderben. „Wenn alle Menschen… “ ist ein wenn zu viel. Ja, leider. Hier gibts neuerdings wieder mehr Kleingärten, als Nothilfe. Das ist vergnüglich anzusehen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s