die Kunst der Strasse(n)

kunst der strasse 010

Willkommen in Hamburg-Altona, in der Julius-Leber-Strasse und in einer alten Eisenbahnunterführung! Wenn ich nun alt geschrieben habe, dann meine ich alt, alt und speckig. Täglich bewegen sich hier tausende von Autos unter den S-Bahngleisen her, hunderte von Fahrradfahrerinnen und FussgängerInnen tuen es ihnen gleich. Ein Kulisse für Tatorts und andere Thriller und tatsächlich wurde und wird hier wohl öfter gedreht …

regenschirm

Eine Kulisse, die ebenfalls eine Einladung an die Künstler und Künstlerinnen der Strasse ist. Wie schon im letzten Herbst, machte ich auch dieses Mal Fotos. Manche Kunstwerke waren noch erhalten, wenn auch nur noch fragmentarisch, von Zeit und Bewegungen verändert.

092 23.06.14 vorher,nachher

Neues war hinzu gekommen und ward gleichzeitig dem Verfall überlassen.

Wahrscheinlich ist es genau das, was mich an der öffentlichen Kunst fasziniert. Künstler und Künstlerinnen kleben Bilder auf Pfeiler und Böden, ohne sich um Ruhm und Erfolg zu scheren, wenigstens erscheint es so. Sie teilen ihrs der Welt mit, ohne sich namentlich zu zeigen und überlassen ihre Bilder dem öffentlichen Raum und Auge, bis irgendwann auch noch die letzte Spur verweht ist. Es sei denn, sie haben ein Konzept und fotografieren Tag für Tag oder Woche für Woche die Auslöschung ihres Werkes …

Zwischen den beiden zusammengefügten Bildern liegt ein halbes Jahr, ein Gewandert werden und Wandern von Herbst über den Winter und Frühling in den Sommer hinein, übrig war nur noch der Schuh. Seine Wanderschaft war noch nicht beendet, vielleicht erblickt er ja noch den Herbst und dann ich ihn …

Zeitgeist, ist ein Wort, das mir in diesem Zusammenhang durch den Kopf geht. Verbunden mit meiner Müdigkeit dem Thema Kunst gegenüber und der Debatte, was denn nun Kunst sei und was nicht, begrüsse ich die Bilder und Graffitis in den Strassen (wenn es denn wirkliche Bilder sind und nicht nur irgendwelche hingekritzelten Namen). Diese Kunst ruft mir zu:

just do it!

NOW

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

14 Gedanken zu „die Kunst der Strasse(n)

    • ich danke dir und hoffe du hast gut geschlafen,ich habe alle Rekorde gebrochen und bis in die Mittagsstunden geschlafen, aber das war wohl endlich auch einmal dran … ich staune!

      good days and ways for you und Irgendlink
      Ulli

      Gefällt mir

  1. wunderbar, wie ein sommerregen der kommt und geht, entstehen im laufe der zeit immer wieder neue werke und kombinationen und das ist das schöne und interessante.

    Gefällt mir

    • liebe Uta, ich bin auch sehr dankbar, dass ich nun beides habe, hier die Stille des Berges und der Tanz mit den Jahreszeiten, den Pflanzen und Tieren, dort die Städte mit ihrem. Es hat doch lange gebraucht, bis ich erkennen konnte, dass ich auch beides brauche, so wie das Brot und das Obst 😉

      liebe Grüsse ins weite Land hinein, das ich gerade ein bisschen vermisse
      Ulli

      Gefällt mir

  2. Ein Fest für die Augen! Super! Mir gefällt auch, wie Du im gleichen Atemzug von Kunstdebattenfrust redest. Und dann: just do it- damit sprichst Du mir aus dem Herzen. Danke Ulli

    Gefällt mir

  3. Ich glaube ich muss mal Tunnellaufen, denn ich bin auf der Suche nach einer „schönen“ Schmiererei, denn ich brauche noch ein passendes Bild zu einem Vers. Vielleicht werde ich in einem Tunnel fündig. 🙂
    Feine Bilder, schöner Text.

    Liebe Grüße, Szintilla

    Gefällt mir

    • Da bist du ja wieder, ich habe dich und deine feinen Kommentare schon vermisst, die ich immer sehr mag, wie auch diesen hier, dankeee

      herzliche Grüsse an dich, du Freund der Strasse
      Ulli

      Gefällt mir

Ich freue mich über Kommentare

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.