nach einem heißen Tag …

… zieht zur Zeit des Sonnenuntergangs ein Gewitter auf …

es beginnt zu winden …

G02

… am Himmel erscheinen die ungewöhnlichsten Farben

G01

es  stürmt aufeinander zu … Gewitterhexen und Windgesellen haben ein Stelldichein …

G04

G05

G07

und so sah es auf der anderen Seite aus:

G07a

… und es windete immer noch

G08( alle Bilder werden groß, wenn man sie anklickt … )

woanders haben sich heute Straßenbahnschienen verbogen und Eisenbahnschienen schlapp gemacht, Asphalt löste sich auf, räumt man noch immer die Hochwasserschäden weg, sitzen tausende von Menschen schweigend auf einem Platz oder es gilt die höchste Sicherheitsstufe- achttausend Polizisten-

ich lausche dem Zirpen der Grillen

(und JA mein PC ist wiederhergestellt)

Advertisements

16 Gedanken zu „nach einem heißen Tag …

  1. Wunderbare Bilder, faszinierende Formationen und Farben, Ulli! Ich sitze gerade auf dem Balkon und beobachte die Schwalben (ja, da es mehrere als eine sind, ist wohl Sommer) und wie geschickt eine Krähe eine Wildkirsche pflückt und verspeist, mit einem Fuß hält sie die Kirsche am Boden fest und kann so besser das Fruchtfleisch picken. Die Schwalben, Amseln und Spatzen, die auch vor meinen Augen umherfliegen, haben von der noch tiefstehenden Sonne einen goldenen Bauch und goldene Flügel. In solchen Momenten wird mir manchmal wieder bewusst, was für ein Wunder die Natur ist, die Erde, die Welt – ein wahres Paradies, ein Garten Eden. Nur schade (passend zu deinem letzten Satz), dass der Mensch soviel kaputtmacht…
    Liebe Grüße und einen schönen Morgen, auch an dich, Soso!

    Gefällt mir

    • liebe Rotewelt, danke für diesen feinen Kommentar … ja, es ist schade was der Mensch überall in seiner Verblendung kaputt macht, wir dürfen uns nur nicht davon lähmen lassen, sondern unseres dagegen setzen …
      herzlichst
      Ulli

      Gefällt mir

  2. Ich, auf dem Balkon sitzend, die feinen Schweißtropfen & Häuser aus Wolken beobachtend, in denen die windigen & freien Gedanken sein dürfen während die Welt unten einfach weitermacht. Das ist einmal mehr großes & wunderbares Kino, Ulli!

    Viele Grüße & weiterhin sichere Straßen, Fritsch.

    Gefällt mir

  3. Wie schön, du bist wieder da! 🙂 Ein Sommergewitter XL haben wir in Bonn gerade auch, soooo erfrischend! 🙂
    L♥ebe Grüße zur dir auf dem Weg zum Flughafen
    Dina

    Gefällt mir

    • ich freue mich auch SEHR wieder hier zu sein!!! Es ist ein bisschen wie der Phoenix aus der Asche 😉 , aber diese Pause hat auch wirklich gut getan …
      du Liebe, genieße deinen Urlaub mit Klausbernd und hab einen guten Flug
      herzliche Grüße
      Ulli

      Gefällt mir

    • verglichen mit gestern, war dies nur ein Stürmeleinchen und war die Ruhe einfach, gestern nun tobten hier Böen über den Berg, dass ich einige Blumentöpfe sichern musste und dabei aufpassen selbst nicht weggeweht zu werden, die Haustüre ließ sich kaum noch wieder öffnen, so stark war der Druck, es war ein Geschmack von Orkanen … brrrr …

      liebe Uta, danke für deins 🙂
      herzlichst
      Ulli

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s