Dialog 3

67a 05.02.13 dialog 3

68 05.02.13 dialog 4

Advertisements

14 Gedanken zu „Dialog 3

  1. das sind wirklich zwei vorzügliche aufnahmen. und das, was mich sonst eher stört (nicht bei dir, sondern grundsätzlich), die bearbeitungen jedwerder art, sind hier perfekt ein- und umgesetzt. in beiden fällen sehen wir gesichter hinein und können dem fast hypnotischen „blick“ nicht entkommen. obgleich konstruiert, wirken sie wie vorgefunden, und unsere betrachterfantasie tut das ihrige dazu, denn sie kann nicht umhin, das gesehene fortwährend zu verwandeln – auf der suche nach „sinn“.

    grüße, uwe

    Gefällt mir

    • hallo Uwe, herzlich Willkommenim Cafè Weltenall … dein Kommentar freut mich sehr, umso mehr da ich ja weiß, dass du bearbeitete Fotos nicht magst, vielen Dank für deine Eindrücke

      herzlichst Ulli

      Gefällt mir

  2. Etwas steht dicht beieinander, zwei Gefäße, zwei Schlupflöcher, zwei Augen …
    und
    Etwas öffnet sich. Macht Platz, schafft Raum. Wird durchlässig. Lässt ein.

    Ich hatte zuerst die Bilder im Monitor sehr klein, da sahen die Gebilde wie Pfauenfedern mit dem Pfauenauge aus. Mit dem ersten Vergrößern dachte ich an Strohgarben. Noch größer empfinde ich Metallstäbe und ein Schildchen ist dabei. Ein Name? Eine Angabe „rechts“ – „links“? Eine Himmelsrichtung? Eine Uhrzeit?

    Gefällt mir

  3. Mir gefällt das Formen und Linien betonte sehr auf dem Foto! Hier ist es mal wieder weiß. Ich mag das ja sehr. Herzliche Grüsse, Roswitha

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s